Im Zuge meiner Tätigkeiten als Tauchlehrer und ständiger Mitarbeiter des KAT (TSVÖ - Komitee für Ausbildung und Technik) habe ich bisher zwei Skripten für die Ausbildung verfasst.

Zum Skriptum "Tauchen, Recht, Versicherung" halte ich auf den Tauchlehrerkursen des TSVÖ laufend Vorträge über den Tauchunfall und seine Rechtsfolgen.

Im Skriptum CMAS*** habe ich mich intensiv mit der Führung von Tauchgruppen unter den verschiedensten Bedingungen befasst.

Ich stelle diese Skripten gerne für den privaten Bereich zur Verfügung. Beide Skripten habe ich sehr sorgfältig und in gutem Glauben erstellt, sie sind jedoch ausschließlich nur zur allgemeinen Information gedacht. Obwohl der Inhalt beider Skripten mit größter Sorgfalt erarbeitet wurden, sind Druckfehler und Falschinformationen nicht auszuschließen. Zudem unterzieht sich sowohl die Judikatur als auch die Tauchmedizin ständigen Neuerungen. Ich bemühe mich zwar, neue Erkenntnisse in meinen Skripten so rasch wie möglich aufzunehmen, kann jedoch keine Grantien über die Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte abgeben. Die Zuverlässigkeit für bestimmte Verwendungszwecke sowie die Richtigkeit und Vollständigkeit werden in keiner Weise garantiert. Die Nutzung beider Skripten und die Umsetzung der darin enthaltenen Informationen erfolgt ausdrücklich auf eigenes Risiko. Als Autor kann ich für etwaige Unfälle oder Schäden jeder Art, die sich aus der Umsetzung der Informationen im Skriptum ergeben aus keinem Rechtsgrund eine Haftung übernehmen.

Führen von Tauchgruppen Script

Tauchen Recht Versicherung Script